Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Arbeitsrecht
Rechtsgebiete der Anwaltskanzlei Hölscher

Sie stehen in einem befristeten Arbeitsverhältnis und fragen sich, ob die Befristung wirksam ist? Sie haben von Ihrem Arbeitgeber eine betriebsbedingte Kündigung erhalten oder sind gar fristlos gekündigt worden? Ihnen geht es um Abfindung? Sie wollen einen Aufhebungsvertrag entwerfen oder prüfen lassen?

Ihr Arbeitsverhältniss ist durch Mobbing am Arbeitsplatz belastet? Ich berate und vertrete Sie gerne. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Arbeitsrecht und in den Bereichen des Arbeitsförderungs-, Kranken-, Renten-, Unfall-, Pflege- und Schwerbehindertenrechts.

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht nehme ich Ihre rechtlichen Interessen in allen Bereichen des individuellen wie auch des kollektiven Arbeitsrechtes wahr, also beispielsweise
 

  • in Bestandsschutzstreitigkeiten wie etwa dem Kündigungsschutzklagverfahren;
  • bei Streitigkeiten wegen Erteilung oder Korrektur von Arbeitszeugnissen;
  • im Falle einer Abmahnung;
  • bei Vergütungs-/ Eingruppierungsfragen;
  • bei Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Betriebs-/Personalrat im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung;
  • in Beschluss- und Einigungsstellenverfahren;
  • bei Streit im Ausbildungsverhältnis vor den Schlichtungsstellen;
  • im Falle von Mutterschutz und Elternzeit; und bei allen anderen arbeitsrechtlichen Problemen.

Fachanwalt für Sozialrecht

Als Fachanwalt für Sozialrecht berate und vertrete ich schwerpunktmäßig in allen Bereichen des Sozial- und Sozialversicherungsrechtes, also etwa
 

  • bei Streitigkeiten um Erwerbsminderungsrenten;
  • im Bereich der gesetzlichen Pflegeversicherung;
  • bei Arbeitsunfall oder Berufskrankheit;
  • im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung;
  • bei Schwerbehinderung;
  • bei Streitigkeiten um Arbeitslosengeld 1 nach dem SGB III;
  • und bei allen anderen sozialrechtlichen Problemen.


Darüber hinaus bin ich in allen anderen Bereichen des Rechts tätig.